Brennwerttechnik

Was ist Brennwert überhaupt?

Im Gegensatz zu konventionellen Heizanlagen wird bei der Brennwerttechnik zusätzlich noch die Wärme der Abgase ausgenutzt. Somit erreichen wir eine Energieausnutzung von 106% !

Durch die niedrigen Abgastemperaturen werden auch die Schadstoffe enorm vermindert. es wird also nicht nur Ihr Geldbeutel, sondern auch die Umwelt geschont.

Gas-Brennwert-Wandgeräte von Viessmann

 Die Vitodens 200-W und Vitodens 222-W mit Inox-Radial-Wärmetauscher und MatriX- Zylinderbrenner sind Effektive und kostengünstige Gas-Brennwert-Wandgeräte.

 

Wenn es um die Sparsamkeit und Langlebigkeit einer Heizungsanlage geht, kommt als Material nur Edelstahl infrage. Aus diesem Grund sind die Vitodens 200-W und Vitodens 222-W mit dem Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl ausgerüstet, der die erforderliche Zuverlässigkeit bietet und dauerhaft eine hohe Brennwertnutzung garantiert.

 

Profetieren Sie von diesen Vorteilen

  • Norm-Nutzungsgrad bis 98%
  • Langlebig und effizient durch Inox-Radial-Wärmetauscher
  • Modulierender MatriX-Zylinderbrenner mit hoher Nutzungsdauer durch Edelstahl-MatriX-Gewebe, unempfindlich bei hoher Temperaturbelastung
  • Lambda Pro Control Verbrennungsregelung für alle Gasarten.
  • Leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl

Gas-Brennwert-Kompaktgerät von Viessmann

Das bodenstehende Brennwert-Kompaktgerät Vitdodens 222-F mit emailliertem Ladespeicher bzw. Rohrwendel-Warmwasserspeicher überzeugt mit einer hohen Trinkwasserleistung und dem Komfort einer intuitiven Geräteeinstellung.

 

Für die Heizungsmodernisierung und als Ersatz für alte Gas-Heizkessel mit Unterstellspeicher ist das Gas-Brennwert-Kompaktgerät Vitodens 222-F konzipiert. Die emaillierten Ladespeicher mit 100 bzw. 130 Litern Inhalt sorgen für einen hohen Trinkwasserkomfort.

Der bewährte MatriX-Zylinderbrenner mit der Verbrennungsregelung Lambda Pro Control passt sich automatisch an unterschiedliche Gasqualitäten an und garantiert einen konstanten hohen Norm-Nutzungsgrad von 98 Prozent bei einem dauerhaft niedrigen Verbrauch.

Dank Lambda Pro Control Verbrennungsregelung werden die Überprüfungsintervalle durch den Schornsteinfeger auf drei Jahre verlängert.

 

Weitere Informationen für Ein- und Mehrfamilienhäuser finden Sie unter:

www.viessmann.de/de/produkte.html

 

Gas-Brennwert-Wandgeräte von Paradigma

 Ob in Bad oder Küche: Als leistungsstarker Wandkessel lässt sich der Modula Gasbrennwertkessel direkt im Wohnbereich platzieren. Der Modula kann raumluftunabhängig betrieben werden. Das bedeutet, die Verbrennungsluft stammt nicht aus dem Wohnraum, sondern von draußen.

Das Herzstück des Modula ist der Wärmetauscher. Denn wegen des neu entwickelten Hightech-Wärmetauschers werden ultraschnelle Reaktionszeiten erzielt. Gefertigt ist er aus einem korrosions-und temperaturbeständigen Aluminium-Silizium-Guss. Dank der innovativen Konstruktion des Wärmetauschers verfügt der Modula über eine selbstreinigende Wirkung.

Paradigma Gasheizungen mit Brennwerttechnik nutzen den Wasserdampf, um zusätzlich das Heizungswasser zu erwärmen. Ihre Heizkosten reduzieren sich also damit, bis zu 30%. Der Paradigma Modula New Tec passt sich Ihrem Wärmebedarf jederzeit ganz automatisch an und arbeitet so auf Sparflamme weiter. Der Modulationsbereich des Kessels überzeugt mit 20 bis 100% der Nennwärmeleistung.

Gas-Brennwert-Kompaktgerät von Paradigma

Sie wünschen sich ein praktisches Gesamtpaket? Mit dem ModuVario NT entscheiden Sie sich für eine langlebige und sichere Komplettlösung inklusive eines integrierten Trinkwasserspeichers. Das moderne Standgerät eignet sich bestens für Ein- und Zweifamilienhäuser ebenso wie für Etagenwohnungen.

Der ModuVario NT ist sowohl mit einem 160-Liter- als auch mit einem 100-Liter-Trinkwasserspeicher erhältlich. Der 160-Liter-Speicher eignet sich ideal für die Versorgung von bis zu 8 Personen, während der extrem Leistungsfähige 100-Liter-Speicher bis zu 12 Personen mit Trinkwasser versorgen kann. Dies zeichnet sich durch eine hochmoderne Schichtladetechnik aus, die trotz eines relativ kleinen Speichervolumens einen hohen Warmwasserkomfort erzielt.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.paradigma.de/gasheizung/

Öl-Brennwerttechnik von Viessmann

Der Vitoladens 300-C ist ein hocheffizienter Öl-Brennwertkessel mit felixiblen Einsatzmöglichkeiten. Besonders kompakt, eignet er sich ebenso gut für den Einsatz im Neubau wie zum Austausch von veralteten Kesseln.

Der korrosionsbeständige Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl ist das Herzstück des Brennwertkessels. In direkter Verbindung mit der bifferalen Verbindungsheizfläche wird die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei und effizient in Wärme umgewandelt. Der so erzielte dauerhaft hohe Wirkungsgrad von 98 Prozent ist technisch kaum noch zu übertreffen.

Der äußerst sparsame Umgang mit wertvollem Heizöl hat auch weniger Co2- Emissionen zur Folge. Mit dem Betrieb des Vitoladens 300-C wird so auch ein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

  • Hocheffiziente und kompakte bodenstehende Öl-Brennwert Einheit
  • Norm-Nutzungsgrad bis 98%
  • Beste Energieausnutzung bei minimalen Abmessungen
  • Zweistufiger oder modulierender Compact-Blaubrenner für raumluftab- und raumluftunabhängige Betriebsweise
  • Platzsparender Einbau der Neutralisationsanlage in das Kesseluntergestell oder alternative Montage an der Wand